Termine

Den aktuellen Terminplan finden Sie hier...

Ferienpläne: 

Schuljahr 2020/21


Wichtige Informationen zur Mensa - der Mensabetrieb bleibt vorläufig ausgesetzt

Nach intensivem Austausch der Schulleitung mit dem Vorstand des Mensavereins sind beide Seiten zu dem Schluss gekommen, dass es derzeit nicht verantwortbar ist, den Mensabetrieb wieder aufzunehmen: Weder die räumlichen noch die hygienischen Vorgaben sind unter den derzeitigen Gegebenheiten (Raumgröße, Abstände, Lüftung, Reinigungsauflagen usw.) einzuhalten. Wir wollen die Kinder und die Mensaeltern auf keinen Fall einer erhöhten Ansteckungsgefahr aussetzen, wenn dies vermeidbar ist. Deshalb wird der Mensabetrieb bis auf Weiteres ruhen und erst wieder anlaufen, wenn andere Umstände gegeben sind. 

Informationen der Schulleitung zum Schuljahr 2020/21

Hinweise für eine mögliche Homeschooling-Phase wegen einer Corona-Infektion im dbg

Wir hoffen, dass wir nicht gleich zu Beginn wegen einer Corona-Infektion einzelne Schüler, Klassen oder Klassenstufen im Homeschooling unterrichten müssen. Für diese Phase sind wir jedoch vorbereitet. Über die Modalitäten werden wir Sie und Ihre Kinder zu Beginn der nächsten Woche per Mail bzw. im Präsenzunterricht informieren. Vorweg noch einzelne Baustellen, an denen wir gerade arbeiten:

  • Moodle ist weiterhin die einzige datenschutzrechtlich erlaubte Kommunikations- und Bildungsplattform des Landes, deshalb bleibt Moodle auch unser digitales Medium für Homeschooling-Phasen. Da Ihre Kinder alle schon einen Moodle-Zugang haben, bitten wir Sie, diesen zu überprüfen, da wir Moodle und die „Unterrichts-Räume“ neu gestalten. Grundlage dafür waren die Ergebnisse der Befragungen zum Homeschooling Ende des letzten Schuljahres.
  • Obwohl wir schon im Juli einen Bedarf gemeldet haben, verzögert sich die Anschaffung von Leihgeräten für eine Homeschooling-Phase („Soforthilfepaket des Bundes“), weil leider die Vergabe-Bestimmungen des Schulträgers für alle Filderstädter Schulen ein langwieriges Verfahren notwendig machen.

Bitte beachten Sie die weiteren Regelungen zum Verhalten im Schulhaus und Unterricht unter Pandemie-Bedingungen. Zudem bitten wir Sie darauf hinzuwirken, dass Ihr Kind sich auch außerhalb der Schule und besonders auf dem Schulweg – soweit möglich – an die vorgeschriebenen Abstands – und Hygieneregeln hält.

Unterrichtsteilnahme bei Sportbefreiung

Die von den Erziehungsberechtigten oder vom Arzt ausgestellte Sportbefreiung stellt grundsätzlich keine Unterrichtsbefreiung dar, auch mit einem (vom Arzt ausgestellten) Attest gilt Anwesenheitspflicht im Sportunterricht. Diese Regelung gilt insbesondere auch für Erkrankungen oder Beeinträchtigungen, bei denen der Aufenthalt in der Sporthalle (trockene Luft, großer Raum,...) oder Schwimmhalle (hohe Luftfeuchtigkeit, stickige Luft, ...) nicht anzuraten ist, denn sowohl im Sporthallen- als auch Schwimmhallengebäude sind Räumlichkeiten nutzbar, die den Beeinträchtigungen angemessen sind und die Aufsicht durch die Lehrerinnen und Lehrer ermöglichen.

Hausaufgabenbetreuung Klasse 5 und 6

Während der Pandemie-Phase wird die Hausaufgabenbetreuung am dbg nur Schülern der Klassen 5 und 6 angeboten. Wegen der Vorgaben müssen dort die Schüler einzeln (bzw. paarweise, wenn dieselbe Klasse) und mit genügend großem Abstand zu anderen Kindern sitzen. Insbesondere in diesem Schuljahr gelten während der Hausaufgabenbetreuung strenge Verhaltensregeln. Jeder Schüler muss dort 1,5 Stunden in Ruhe arbeiten und ist selber dafür verantwortlich, dass er sein Material dabei hat. Die Hausaufgabenbetreuung beginnt voraussichtlich in der zweiten Schulwoche und findet montags bis donnerstags von 14 – 15:30 Uhr statt. Bitte lassen Sie Ihr Kind das Anmeldeformular im Sekretariat abholen und melden Sie Ihr Kind an. Wir können nur angemeldete Kinder betreuen.

Die Schulleitung

© dietrich-bonhoeffer-gymnasium 2020